Extra-IT BLOG

INVRRS

Mit INVRRS werden Service- und Reparaturanleitungen per Augmented Reality auf Smartphone, Tablet oder Datenbrille direkt an der richtigen Position auf Ihren Maschinen und Geräten angezeigt. Dies ermöglicht eine wesentlich schnellere und genauere Arbeit und befähigt auch neue Mitarbeiter von Beginn an effektiv zu sein.

INVRRS richtet sich bewusst an KMU Unternehmen, die komplexe Maschinen und Geräte mit Servicebedarf im weltweiten Einsatz haben und dadurch unangenehm hohe Kosten entstehen.
mehr zu INVRRS

Weiteres Projekt bei Porsche

Unser neuer Mitarbeiter Mahmoud Bahaa konnte schon beim Start am 1. November 2018 bei MHP/Porsche im Projekt PRISMA (Stammdatensystem) überzeugen und wir konnten sein Engagement dort erfolgreich bis Ende 2019 verlängern. Auch Jörg Dannenhauer hat zum Jahresbeginn mit PCSS ein paralleles Projekt zum PIWIS-Redaktionsystem begonnen. Damit ist er nun neben der Erstellung von Dokumenten auch bis zur Verwendung dieser Dokumente in den Werkstätten involviert.

Neues Projekt bei der Allianz

Wir haben erfolgreich unseren Mitarbeiter Talat bei der Allianz in Stuttgart vermittelt. Er ist dort zuständig für die Dokumentenverwaltung mit dem Tool IBM Filenet P8. Seine Expertise mit diesem Tool beschleunigte die Umsetzung drastisch und optimierte die Einsatzmöglichkeiten. Aufgrund seines Erfolges von Beginn an, wurde sein Einsatz erweitert und der Auftrag verlängert. Wir danken ihm herzlichst für seinen Einsatz und wünschen ihm weiterhin Erfolg in diesem Projekt.

Herzlichen Glückwunsch an unsere Mitarbeiter Talat und Karim

Wir gratulieren unseren Mitarbeitern für die erfolgreichen Zertifizierungen, die das Portfolio unseres Unternehmens noch breiter aufstellen:

Talat hat erfolgreich die Amazon Zertifizierung als AWS Certified Developer - Associate bestanden. Die Prüfung bestand aus Detailfragen zu den vielfältigen Cloud-Angeboten von Amazon. Von der Erstellung über die Verwendung und Support, bis zu den Zahlungsmodalitäten der Services ging der Fragenkatalog. Mehr Infos über die Amazon Services hier.

Karim hat erfolgreich die Zertifizierung als Certified Project Management Associate (IPMA® Level D) bestanden. Der 4 monatige Kurs deckte viele Bereiche vom Projektdesign über die Definition des Leistungsumfang, der Planung und Steuerung, der Risikoanalyse bis zur abschliessenden Dokumentation ab. Mehr Infos über IPMA Level D hier.

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok